Stefan Weber

Univ.Prof., Dr. iur., LL.M. (Harvard)
Partner

T +43 1 427 2030
s.weber@weber.co.at
vCard | CV
  • Biografie
  • Rankings/Publikationen
Biografie

Expertise

Universität Wien (Mag. iur., Dr. iur. 1982)
Harvard Law School (LL.M. 1985)
Verfassungsgerichtshof, wiss. Mitarbeiter
von Univ.Prof.Dr. Karl Korinek und
Univ.Prof.Dr. Karl Spielbüchler (1985-1988)
American University, Johns Hopkins University,
Washington D.C., Gastprofessor (1992-1993)
Wirtschaftsuniversität Wien, Habilitation (1996)
Universität des Saarlandes, Professor
für Internationales Wirtschaftsrecht
und Finanzierungsrecht (seit 2003)
Österreichische Übernahmekommission,
Mitglied (2009-2013)

Fachgebiete

Internationales Gesellschafts- und Vertragsrecht, Finanzierungsrecht, Schiedsverfahren, Mergers & Acquisitions, Europarecht, Bank- und Versicherungsrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch
Rankings/Publikationen

«Dr Weber is outstanding as a lawyer and person. It's a pleasure to work with him.»

– IFLR1000, client feedback, 2019 –

«the most profound expert on Austrian capital markets law»

– Chambers Global, client feedback, 2016 –

Rankings

Publikationen

Kalss | Moser (Hrsg.)
KurG (Kuratorengesetz, Kuratorenergänzungsgesetz – Kommentar), Kommentierung §1 KurG
2018, Linde Verlag

The International Comparative Legal Guide to: International Arbitration 2018 (Austria) (zusammen mit Katharina Kitzberger),
2018, Global Legal Group Ltd, London (Englisch)

Getting the Deal Through – Banking Regulation, Austria 2018 (zusammen mit Christoph Moser) (Englisch)

The Arbitration of Corporate Disputes in Limited Liability Companies
Austrian Yearbook on International Arbitration, Manz, Vienna, 2010 (Englisch)

The Supervision of Takeover Matters in the European Union – The Austrian Part (together with Arnold and K. Oberhofer) (Englisch)

Stock Options – Vertrags- und verbandsrechtliche Gestaltung von Stock Options nach dem Aktienoptionengesetz 
Trenkwald/Tumpel (publishers), April 2001